Schauspiel

Digitale Bühne: Das Parlament der VIELEN

Infoveranstaltung des Aktionsbündnisses DIE VIELEN

Online-Veranstaltung auf Zoom


Inhalt

Mit der dritten öffentlichen, von der Hannoveraner Arbeitsgruppe der VIELEN organisierten Veranstaltung am Dienstag, 18. Mai um 19:00 Uhr starten wir die Kampagne DIE PARLAMENE DER VIELEN.
Monika Dehmel vom Verein DEMOKRATIE LEBEN e.V. eröffnet den Abend mit einem Impulsreferat. Sie spricht über die Grundsätze des deutschen Wahlrechts und davon, welche Ermächtigungstools es gibt, die es ermöglichen, sich als politisch handlungsberechtigter und -fähiger Mensch zu erfahren.
Im Anschluss daran machen wir uns mit allen Teilnehmenden an Überlegungen zu einer symbolischen Wahl, die wir eine Woche vor der offiziellen Bundestagswahl durchführen wollen. In Breakoutrooms sammeln wir Ideen für
1. eine Plakatkampagne + ein Kampagnenvideo
2. ein Kaleidoskop der Stimmen Nichtwahlberechtiger
3. eine Website, auf der Informationen zu dieser Wahl zu finden sind
4. eine Podiumsdiskussion Anfang September
5. die Organisation der Wahl, in der wir Briefkästen von an der Kampagne beteiligten Organisationen als Wahlurnen benutzen
6. den Wahltag mit einer Diskussion von Interessenvertreter:innen Nichtwahlberechtiger zur Wahl, der feierlichen Bekanntgabe des Wahlergebnisses und einer fetten Wahlparty
Nachdem sich so über die Breakoutrooms die Arbeitsgruppen für die Aufgabenfelder konstituiert haben, diskutieren und entscheiden wir, auf welche öffentlichwirksame Weise wir die Wahlergebnisse den Politiker:innen übergeben könnten.
Sie sind / Ihr seid herzlich eingeladen! Kommen Sie / Kommt zahlreich! Wählen Sie / Wählt Viele!

Hier geht's direkt zur Zoom-Veranstaltung