Spezial

Fortbildungen für Pädagog:innen


Termine und Karten

Do, 02.12.2021 / 16:00 – 18:00 Uhr Licht und Schatten: Fortbildung für Pädagog:innen
Tanzworkshop: Experimentieren mit den szenischen Möglichkeiten von Licht und Schatten
Opernhaus Großer Ballettsaal / Die Fortbildung ist zurzeit ausgebucht
Leitung Bettina Stieler

Inhalt

Die Mitarbeiter:innen der Abteilung Xchange (Opern-, Tanz- und Musikvermittlung) bieten regelmäßig kostenlose Fortbildungen für Pädagog:innen an.

Licht und Schatten
Wie wirkt der bewegte Körper in unterschiedlichen Lichtverhältnissen? Wie lässt sich mit Hilfe von Licht die Tiefe des Raumes hervorheben und unterstützen? Nach einem kurzen zeitgenössischen Training folgen einige improvisatorische Übungen. Im dritten Teil des Workshops steht der kreative Umgang mit Licht und Schatten im Mittelpunkt. Im Anschluss an den Workshop können die Teilnehmenden gemeinsam die Ballettvorstellung Himmel und Hölle besuchen.
Die Zahl der Teilnehmer:innen ist begrenzt. Verbindliche Anmeldung über bettina.stieler@staatstheater-hannover.de

I Got Rhythm!
Wie entsteht ein eingängiger Groove? Mit welchen einfachen Methoden können komplexe rhythmische Gefüge entwickelt werden – auch ohne musikalische Vorkenntnisse und Notenmaterial? Diese Fortbildung nutzt Bodypercussion, Alltagsgegenstände und Räume, um dem Beat auf den Grund zu gehen und für Unterricht, Musik, Tanz und Szene nutzbar zu machen.
Die kostenlose Veranstaltung findet ab einer Mindestanzahl von 8 und maximal 15 Teilnehmenden statt. Verbindliche Anmeldungen an kirsten.corbett@staatstheater-hannover.de.