Konzert

Weihnachtskonzert in Herrenhausen

Galeriegebäude Herrenhausen


Termine und Karten

Musikalische Leitung Andreas Spering


Inhalt

Am Wochenende des 4. Advent spielt das Niedersächsische Staatsorchester Hannover sein alljährliches Weihnachtskonzert mit festlicher Orchestermusik, im Rahmen der Reihe HERRENHAUSEN BAROCK. Mit Andreas Spering, früher Cembalist von Musica Antiqua Köln, wurde einer der führenden Spezialist:innen für historisch informierte Aufführungspraxis eingeladen, im historischen Ambiente des Galeriegebäudes Herrenhausen zu dirigieren. Das Weihnachtskonzert am Samstag wird in guter Tradition als Benefizkonzert zugunsten der Stiftung Niedersächsisches Staatsorchester Hannover gespielt. Vor 15 Jahren gründete das Ehepaar Eberhard und Dr. Erika Furch die Orchesterstiftung, die seitdem die Arbeit von Niedersachsens größtem Klangkörper großzügig unterstützt.