Schauspiel

Here we go again

Spielclub der Playstation 5


Inhalt

Die Playstation 5 in der Spielzeit 2019/2020 sollte der dritte gemeinsame Jugendclub von Silke Janssen und Lea Scholtes werden. Nach Jailhouse Dance und Back to the Movies sollte es auch diese Spielzeit wieder musikalisch werden. Unser ganz grobes Thema war ABBA. Wohin die Reise gehen sollte, wussten wir selbst nicht. Wir wussten nur, es soll gesungen und getanzt werden. Die Resonanz auf das Thema war erstaunlich groß und so waren wir doch sehr überrascht, dass wir am Ende 27 Jugendliche im Alter von 12 bis 24 Jahren in unserem Club hatten. Im Januar hatten wir es dann geschafft und zusammen mit den Kids tatsächlich ein Stück entwickelt, in dem jeder seine Rolle bekommen hat.
Als im März der Lock Down kam, standen wir gerade kurz vor Beginn der Intensivphase mit Wochenendproben, Choreografien und dem Einstudieren der Songs.
Auch wenn unser Stück jetzt leider nicht zur Aufführung kommen kann, wollten wir und ein Teil der Kids dennoch etwas von uns zeigen. Und so entstand unser kleiner dokumentarischer Film, mit Mitschnitten aus den Proben, einem extra und exklusiv aufgenommenen Song von allen, sowie selbstgestaltete Videos der Kids im Home Office.

Von und mit: Hannah Speidel, Antonia Weidt, Polly Wildung, Berit Bockhorst, Anna Schwarzer, Pauline Eikens, Laura-Sophie Eickemeier, Amber Komischke, Maya Graser, Ana Glow, Sarah Dohnalek, Eren Körbay, Paula Lindenmann, Johannes Fiebag, Marita Graser, Linn Manger, Emily Rohrbach, Vivien Barresi, Marlene Pliefke, Samar Gago, Marc-Cedric Edoh, Dario Radecker, Seyyid Biermann, Anna-Lotta Mentzendorff, Nils Hoffmann, Maraia Jakimov, Leon Koblitz
Leitung: Lea Scholtes, Silke Janssen