Schauspiel

Hinter der Geschichte

Zeit-Recherchen live auf der Bühne

Ballhof Eins


Inhalt

Drei Reporter, drei Geschichten: Redakteur*innen aus unterschiedlichen Ressorts der ZEIT berichteten in Kurzvorträgen von ihren aufwändigsten Recherchen, Begegnungen, die sie nicht mehr loslassen und den überraschendsten Fakten – sie erzählen die Geschichten hinter den Geschichten. Die Veranstaltung ist exklusiv für Freunde der ZEIT, dem redaktionellen Programm für ZEIT-Abonnentinnen und -Abonnenten.

Andrea Böhm
Redakteurin im Ressort Politik, DIE ZEIT
Liebäugelte unter dem Eindruck vieler Jacques Costeau-Filme kurz mit dem Berufsziel Ozeanographin (oder einfach auf dem Wasser herum reisen), entschied sich dann doch für Journalismus. Landete im Frühjahr 1989 nach Studium und Journalistenschule als Lokalredakteurin bei der taz. Genau der richtige Ort zur richtigen Zeit: Wenige Monate später fiel einige Meter entfernt die Mauer. War von 1992 bis 1997 und von 2000 bis 2005 als Korrespondentin und Reporterin in den USA. Seit 2006 im Politik-Ressort der ZEIT und viel in Sub-Sahara-Afrika unterwegs. Von 2013 bis 2018 war sie als Korrespondentin für die ZEIT in Beirut – und das mit dem anhaltenden Gefühl, eine Welt im Schleudergang zu erleben. Nun verfolgt sie von der Hamburger Politik-Redaktion aus – nicht ohne Sorge – die Entwicklungen im Nahen Osten.

Christian Fuchs
Autor im Investigativ-Ressort, DIE ZEIT
ZEIT-Reporter. Davor bei Süddeutsche Zeitung und NDR. Autor des Spiegel-Bestsellers „Das Netzwerk der Neuen Rechten“ (zusammen mit Paul Middelhoff). Rowohlt-Buchautor („Geheimer Krieg“, „Die Zelle“). Mehrmals ausgezeichnet als einer der „Journalisten des Jahres“.