Schauspiel

Universen: Das Selfie-Labor

Cumberlandsche Bühne


Inhalt

"Ich bin hier, ich bin lebendig und ich habe keine Angst" ist das Mantra dieses Workshops.

Du kennst es wahrscheinlich: Die Außenwelt steckt dich in eine Schublade, die nicht deine ist. Du probierst verschiedene Identitäten aus. Du möchtest auf Gedanken aufmerksam machen, die dir wichtig sind. Ein Selfie kann dir die Macht geben, zu bestimmen, wie du wahrgenommen wirst, wie du die Welt siehst. Hab den Mut, sichtbar zu werden!

In dem Workshop von Merle Grimme und Vera Klocke drücken wir selbst auf den Auslöser. Wir versuchen, uns von Klischees und Stereotypen zu befreien und probieren verschiedene Formen des Selbstportraits aus.
Der Workshop lebt von der Vielfalt. Das heißt jede Persönlichkeit jeden Alters ist willkommen!

Workshoptermine: 04. und 05. Januar / 11. und 12. Januar / 18. und 19. Januar / 25. und 26. Januar 2020.

Präsentation am 31. Januar und 01. Februar 2020 auf der Cumberlandschen Bühne.
Frühstück und Austausch am 02. Februar um 11:00 Uhr auf der Cumberlandschen Bühne.

Anmeldung und Infos: universen@staatstheater-hannover.de