heute 06.07.
Special

Go on moving

Tanzworkshop live im Ballettsaal 17:00 – 19:00 Uhr / Opernhaus Großer Ballettsaal
Eintritt frei
Ballett

A Wilde Story

Ballett von Marco Goecke 19:30 – 20:55 Uhr / Opernhaus / Voraufführung entfällt
Aktuelles
Glück und andere Versprechen
Spielzeit 2022/23
Glück und andere Versprechen

Der Vorverkauf ist gestartet: In der Spielzeit 2022/23 gehen wir gemeinsam mit Ihnen auf die Suche nach Glück und anderen Versprechen. Die Premieren und Wiederaufnahmen, die unter diesem Motto auf dem Spielplan der kommenden Saison stehen, finden Sie hier in der Übersicht und zum Download in unserem neuen Spielzeitheft.

 

Mit der Aktion "5 für je 5 €" können Sie im September und Oktober besonders günstig zusammen ins Ballett gehen: Zu jedem Vollpreisticket können Sie bis zu fünf weitere Tickets zu je nur 5 € erwerben. Gültig für alle Vorstellungen der Staatstheater Hannover, nur solange der Vorrat reicht. Premieren, Gastspiele oder Sonderveranstaltungen können ausgeschlossen sein. Alle Termine finden Sie im Kalendarium.

Bis 2028/29
Vertragsverlängerung

Der Aufsichtsrat der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH hat beschlossen, die Verträge der Opernintendantin Laura Berman und der Schauspielintendantin Sonja Anders um fünf Jahre bis zum Ende der Spielzeit 2028/2029 zu verlängern. "Laura Berman und Sonja Anders leiten die Staatsoper und das Schauspiel Hannover sehr erfolgreich. Sie wurden wenige Monate nach ihrem Start mit den einschneidenden Folgen der Pandemie konfrontiert und haben es dennoch geschafft, die Staatstheater Hannover in der deutschsprachigen Theaterlandschaft zu profilieren", so der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler.

Mehr dazu

Premiere
A Wilde Story

Auf der Suche nach Glück und Liebe: Inspiriert von Oscar Wildes Werken verbindet Marco Goecke mit seiner unverwechselbaren Tanzsprache biografische Stationen und literarische Motive des bekannten wie umstrittenen Schriftstellers. In seiner Neukreation verbindet er die Sinnlichkeit des Körpers in Bewegung mit einer von Empathie geprägten Reflexion über menschliches Leben und Zusammenleben. 

Mehr dazu

Wiederaufnahme
Der Liebhaber

Eine Liebesgeschichte, die in all ihren Facetten in den Bann schlägt: Indochina zur französischen Kolonialzeit, ein weißes Mädchen, ein reicher Chinese mit schwarzer Limousine, eine leidenschaftliche Begegnung über alle Konventionen hinweg. Goeckes choreografische Handschrift geht mit der bildgewaltigen Sprache von Marguerite Duras’ Romanvorlage eine mitreißende emotionale Synthese ein.

Mehr dazu

Tanzworkshop
After | Eight

Gemeinsam am Freitagabend die Woche ausklingen lassen! Tänzer:innen des Staatsballett Hannover nehmen die Teilnehmenden von After | Eight mit in den Ballettsaal. Nach einem Warm-up kreieren sie gemeinsam eine Choreografie und lassen den Abend auf dem open dance floor ausklingen.

Mehr dazu

Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr rund um Ballett, Oper und Konzert: In unserem zweiwöchigen Newsletter informieren wir Sie über die neuesten Veranstaltungen, zeigen Ihnen Blicke hinter die Kulissen und bieten exklusive Gewinnspiele an.

 

Neu-Abonnent:innen unseres Newsletters erhalten einen Willkommensgutschein mit 10% Rabatt für den nächsten Kartenkauf!