Stellenangebote

Die aktuellen Stellenangebote der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH

In sechs Schritten zur persönlichen Empfehlung

Verwenden Sie unseren Abo-Berater

  • Dramaturgieassistent*in Oper

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

     eine/n Dramaturgieassistent*in

    in Vollzeit für die Staatsoper.

     

    Ihr Aufgabenbereich:

    • Mitarbeit bei der dramaturgischen Betreuung aller Produktionen der Staatsoper
    • Inhaltliche und organisatorische Recherchearbeiten
    • Mitarbeit beim Verfassen von Werbetexten (Spielplan-Leporello)
    • Korrekturlesen von Texten und Publikationen
    • Organisatorische Betreuung und Mitarbeit bei der Redaktion von Publikationen der Dramaturgie
    • Zuarbeiten zur Website (Künstlerbiografien)
    • Sekretariatstätigkeit: Mitarbeit Abteilungsorganisation und Korrespondenz, Archiv
    • Kontaktperson der Dramaturgie für die anderen Abteilungen des Theaters

     

    Wir erwarten:

    Notenkenntnisse, Interesse für Musik und Oper, zeitliche Flexibilität, sichere Orthografie. Gute PC-Kenntnisse (Office). Alltagsfremdsprachenkenntnisse (zumindest in Englisch). Des Weiteren haben Sie Organisationstalent, sind teamfähig und zuverlässig. Wünschenswert wären erste Theatererfahrungen und Basiskenntnisse der Opernszene.

     

    Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

     

    Das Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

     

    Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 18.10.2019 unter dem Stichwort „Dramaturgie-Assistenz“ in digitaler Form als eine PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die untenstehende Adresse.

    Wenn Sie im Anschluss an das Bewerbungsverfahren Ihre Bewerbungsunterlagen zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Andernfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

     

    Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH
    Personalleitung
    Opernplatz 1
    30159 Hannover

  • Mitarbeiter*in im Künstlerischen Betriebsbüro Oper

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht für die Staatsoper zum nächstmöglichen Termin

    eine*n Mitarbeiter*in im Künstlerischen Betriebsbüro Oper


    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover ist eines der größten Mehrsparten-Theater Deutschlands (Oper, Schauspiel, Ballett und Konzert) mit mehreren Spielstätten.

     

    Ihre Aufgaben:

    Das Künstlerische Betriebsbüro ist die zentrale Schnittstelle des Theaterbetriebs. Hier werden alle künstlerischen Arbeitsbereiche und Aufgaben koordiniert und in Abstimmung mit den Abteilungen der künstlerischen und technischen Bereiche Entscheidungen für den Spiel- und Probenbetrieb getroffen.

    In diesem lebhaften Umfeld unterstützen Sie die Betriebsdirektion täglich bei der Umsetzung ihrer Planung. Sie sind u.a. zuständig für die Künstlerbetreuung, Erstellen von Tages-, Wochen- und Monatsplänen und die Organisation von Vorsingen.

     

    Ihr Profil:

    Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Betrieb eines Opernhauses mit, sind freundlich, kommunikativ und verständigen sich fließend in Deutsch und Englisch. Sie sind eine belastbare und diskrete Persönlichkeit mit hohem künstlerischem Einfühlungsvermögen und sind versiert im Umgang mit TheaSoft und allen gängigen Office-Anwendungen.

    Ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten und die Bereitschaft zur Übernahme von Wochenend- und Abenddiensten runden Ihr Profil ab.

     

    Unser Angebot:

    Es erwartet Sie eine vielfältige, abwechslungsreiche Tätigkeit im Team eines großen Opernrepertoirebetriebes mit einem Ensemble von über 30 Opernsängern und ca. 300 jährlichen Vorstellungen im Bereich Oper, Konzert, Ballett und Junge Oper.

     

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

     

    Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 06.10.2019 unter dem Stichwort „Mitarbeit KBB Oper“ in digitaler Form als einzelne PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de (bitte nicht größer als 2 MB). Ihre Bewerbungsunterlagen werden vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nach den Richtlinien des Datenschutzes gelöscht.

     

    Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH
    Personalleitung
    Opernplatz 1
    30159 Hannover

  • Maskenbildner*in für den Bereich Schauspiel

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab 01.11.2019

    eine*n Maskenbildner*in
    für den Bereich Schauspiel 

    in Teilzeit (30,0 Std.) als Mutterschutz/Elternzeitvertretung.

    Voraussetzung:

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Maskenbildner*in
    • Berufserfahrung wünschenswert
    • Fundierte Kenntnisse für den Bereich Schauspiel, Damen- und Herrenfach
    • Anpassungsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit den darstellenden Künstlern

    Es handelt sich um eine überwiegend künstlerische Tätigkeit. Die Eingruppierung erfolgt in den Normalvertrag (NV) Bühne. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Schwerbehinderte geeignet.

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort -Maske SSH- als ein PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 20.09.2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.