Stellenangebote

Die aktuellen Stellenangebote der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH

In sechs Schritten zur persönlichen Empfehlung

Verwenden Sie unseren Abo-Berater

  • Orchesterwart*in

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab sofort für unser Orchesterbüro

     

    eine*n Orchesterwart*in

     

    Wer sind wir?

    • Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
    • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Ballett und Konzertprogramm
    • Wir erreichen bis zu 225.000 Vorstellungsgäste pro Jahr in der Staatsoper
    • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
    • Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

     

    Ihre Aufgaben:

    • Auf- und Umbauten des Orchesters (Bestuhlung, Pulte, Instrumente, Notenmaterial etc.);
    • Interne Transporte der Orchesterinstrumente,
    • Verwaltung des Notenarchivs und Bearbeitung von Notenmaterial

     

    Wer sind Sie?

    Sie passen zu uns, wenn Sie

    • Berufserfahrung mit technisch/handwerklicher Tätigkeit haben
    • Kenntnisse der einzelnen Orchesterinstrumente haben sowie die Fähigkeit, Noten zu lesen
    • körperlich belastbar sind und fähig sind unter Zeitdruck zu arbeiten
    • gute Umgangsformen haben
    • (Fremdsprachenkenntnisse sind vor Vorteil)
    • den Führerschein Klasse B (III) besitzen

     

    Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

     

    Es handelt sich jeweils um eine Vollzeitstelle, die der Tätigkeit entsprechend nach der Entgeltgruppe E 5 des TVöD vergütet wird. Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

     

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Orchesterwart*in“ als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de  oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 26.11.2019.


    Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

  • Leiter*in des Kinderchors

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Termin

     

    eine*n Leiter*in des Kinderchors

    der Staatsoper

     

    Wer sind wir?

    • Der Kinderchor der Staatsoper hat 50 bis 60 Kinder und Jugendliche und begleitet ca. 30 Auftritte pro Jahr bei verschiedenen Vorstellungen der Staatsoper
    • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater und Konzertprogramm
    • Wir erreichen bis zu 225.000 Vorstellungsgäste pro Jahr in der Staatsoper
    • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
    • Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

     

    Wer sind Sie?

    Sie passen zu uns, wenn Sie

    • Erfahrung als Sänger*in oder als Dirigent*in von Kinderchören haben
    • ausreichend Klavier spielen können, um ihre Proben selber zu begleiten
    • im Raum Hannover ansässig sind, oder auf jeden Fall bereit sein, während konzentrierter Endprobenphasen auch mehrmals in der Woche nach Hannover zu kommen.

     

    Geprobt wird montagnachmittags (16.30-18.00 Uhr/in Ausnahmefällen ab 15.00 Uhr). Die Kinder müssen von Ihnen bei allen Vorstellungen und wichtigen Proben mit der Mitwirkung des Kinderchors vorher von Ihnen eingesungen werden. Die Vergütung erfolgt nach Vereinbarung.

     

    Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

     

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

     

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Leiter*in Kinderchor“ als ein einziges PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 17.11.2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

  • Assistent*in der Technischen Direktion als Produktionsingenieur*in

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum 01.03.2020

     

    eine*n Assistent*in der Technischen Direktion
    als Produktionsingenieur*in

    Ihre Aufgaben:

    • Ausführungsplanung für den Bühnenbildbau in unseren Werkstätten und bei Vergaben
    • Mitarbeit an der technischen Konzeption unserer Neuproduktionen
    • Auslegung von Antrieben, Bemessung von Konstruktionen, Dokumentation der Planungsleistung und Massenermittlung (Kosten)
    • Begleitung der Fertigung und Inbetriebnahme Ihrer Projekte
    • Mitarbeit an der Weiterentwicklung von digitalen Arbeitsprozessen in den Theaterwerkstätten

     

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossenes Studium der Theater- bzw. Veranstaltungstechnik oder im Bereich Maschinenbau
    • Sehr gute CAD Kenntnisse und Kenntnisse der gängigen MS Office Anwendungen
    • Interesse an künstlerischen Arbeitsprozessen, insbesondere am Theater

     

    Unser Angebot:

    • Ein zeitgemäß ausgestatteter Arbeitsplatz, kurz vor dem Umzug in eine der modernsten Theaterwerkstätten Deutschlands
    • Zukunftsorientierte Unternehmenskultur mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
    • Umfangreiches Schulungs- und Fortbildungsangebot
    • Professionelles Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad, JobTicket möglich)

     

    Wir suchen nach Menschen, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

     

    Es handelt sich um eine Vollzeittätigkeit. Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne (SR Bühnentechniker). Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

     

    Bitte senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Produktionsingenieur*in“ als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 15.11.2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

     

  • zwei Damenmaßschneider*innen

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum 01.01.2020 für die Kostümabteilung zwei Damenmaßschneider*innen

    Wer sind wir?
    • Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
    • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm
    • Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr
    • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
    • Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

    Wo Sie arbeiten:
    Als Damenmaßschneider*in
    • fertigen Sie historische und moderne Kostüme unter Anleitung der Gewandmeister an, ändern diese und halten sie instand
    • arbeiten Sie mit historischer Bekleidung verschiedenster Stilrichtungen, Ballettkleidung, Fantasie- und Tierkostü-men
    • richten Sie im Bedarfsfall Proben- bzw. Vorstellungskostüme ein, und helfen den Darstellern beim An- und Umkleiden

    Wer sind Sie?
    Sie passen zu uns, wenn Sie
    • eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Damenmaßschneider*in haben
    • über handwerkliches Geschick, Geduld und Lernbereitschaft verfügen
    • diskret sind und ein gutes Gespür für Menschen besitzen
    • selbstständig arbeiten können und eine schnelle Auffassungsgabe haben

    Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

    Es handelt sich jeweils um eine Vollzeitstelle, die der Tätigkeit entsprechend nach der Entgeltgruppe E 5 des TVöD ver-gütet wird. Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Damenmaßschnei-der*in“ als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 17.11.2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

  • Herrenmaßschneider*in

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Kostümabteilung eine*n Herrenmaßschneider*in

    Wer sind wir?
    • Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
    • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm
    • Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr
    • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
    • Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

    Wo Sie arbeiten:
    Als Herrenmaßschneider*in
    • fertigen Sie historische und moderne Kostüme unter Anleitung der Gewandmeister an, ändern diese und halten sie instand
    • arbeiten Sie mit historischer Bekleidung verschiedenster Stilrichtungen, Ballettkleidung, Fantasie- und Tierkostü-men
    • richten Sie im Bedarfsfall Proben- bzw. Vorstellungskostüme ein, und helfen den Darstellern beim An- und Umkleiden

    Wer sind Sie?
    Sie passen zu uns, wenn Sie
    • eine abgeschlossene Ausbildung zum*zur Herrenmaßschneider*in haben
    • über handwerkliches Geschick, Geduld und Lernbereitschaft verfügen
    • diskret sind und ein gutes Gespür für Menschen besitzen
    • selbstständig arbeiten können und eine schnelle Auffassungsgabe haben

    Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

    Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die der Tätigkeit entsprechend nach der Entgeltgruppe E 5 des TVöD vergütet wird. Die Stelle ist bis zum 31.07.2020 befristet; eine Verlängerung ist nicht ausgeschlossen. Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergründen und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Herrenmaßschneider*in“ als eine einzige PDF-Datei an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 17.11.2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernich-tet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

  • Zwei Kostümassistent*innen

    Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht mit Beginn der Spielzeit 2020/2021 für die Kostümabteilung zwei Kostümassistent*innen für die Oper in Vollzeit, befristet für 2 Jahre.

    Wer sind wir?
    • Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
    • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm
    • Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr
    • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
    • Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)

    Sie arbeiten:
    …  selbständig produktionsbezogen in enger Abstimmung mit dem*der jeweiligen Kostümbildner*in und der Kostümdirektion.

    Wer sind Sie?
    Sie passen zu uns, wenn Sie
    • vorzugsweise über einen Hochschulabschluss im Bereich Kostümbild verfügen
    • bereits erste Erfahrungen am Theater gesammelt haben
    • über ein gutes Organisationsvermögen verfügen und zeitlich flexibel sind
    • selbstständig arbeiten können und belastbar sind
    • IT-Kenntnisse und arbeitstaugliches Englisch mitbringen

    Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

    Es handelt sich jeweils um eine Vollzeitstelle. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne. Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH betreibt eine diversitätsorientierte Personalpolitik und heißt deshalb Bewerbungen aus allen Bereichen der Gesellschaft und von Menschen mit vielfältigen Lebenshintergrün-den und ethnisch-kulturellen Prägungen besonders willkommen. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chan-cen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber*innen geeignet.

    Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Kostümassistenz-Oper“ als ein einziges PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an „Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover“. Bewerbungsschluss ist der 30.11.2019. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.