Ken Chinea

Geboren 1990 in Bayamón, Puerto Rico. Nach seinem Bachelorstudium an der Theaterfakultät der Universität von Puerto Rico folgte ein Master im Fach Bühnenbild an der TU Berlin bei Frank Hänig. Während des Studiums gestaltete er verschiedene Bühnenbilder und Ausstattungen in Theater, Fotografie und Film in Puerto Rico als auch in Berlin. 2013 sammelte er weitere bühnenbildnerische Erfahrungen an der Akademie der musischen Künste in Prag und mit Assistenzen an der Schaubühne und am Deutschen Theater Berlin. Seit 2018 arbeitet Ken Chinea als Bühnenbildner mit der Theatergruppe Vor-Ortung und übernahm 2019 für die Produktion Unorthodox unter der Regie von Swantje Möller das Bühnenbild am Schauspiel Hannover. In der Spielzeit 2022/23 entwirft er die Kostüme für die Uraufführung Das Gift.

Current Performances

Show further events

Show less events

calendar_open_alt
calendar_close_alt