Giulio Cilona

Der belgisch-amerikanische Dirigent, Komponist und Pianist Giulio Cilona wurde in Connecticut (USA) geboren. Nach seiner Ausbildung in den Fächern Klavier, Komposition und Dirigieren in Brüssel und in Hannover, absolvierte er ein Studium im Fach Orchesterdirigieren an der Universität Mozarteum Salzburg. Parallel arbeitete er bereits als Assistent des GMD am Landestheater Salzburg und als Assistent/Repetitor für die Salzburger Oster- und Sommerfestspiele in Zusammenarbeit mit der Dresdner Semperoper. Am Mozarteum und bei verschiedenen Festivals dirigierte er u. a. Madama Butterfly, Rigoletto, Alcina, Les Contes d'Hoffmann sowie Philippe Boesmans Reigen mit dem Österreichischen Ensemble für Neue Musik und auch konzertante Aufführungen von Don Giovanni und Der Freischütz. Für seine Aufführung von La Finta semplice wurde er von der Stiftung Mozarteum mit der Bernhard-Paumgartner-Medaille 2019 ausgezeichnet. Im sinfonischen Repertoire arbeitete er mit zahlreichen Orchestern in Europa und dirigierte u. a. Mahlers 5. Sinfonie am Stadttheater Wels und Brahms 2. Symphonie mit der Bad Reichenhall Philharmonie.
Als Pianist erhielt er zahlreiche Preise bei renommierten internationalen Klavierwettbewerben und trat mit verschiedenen Orchestern auf. Als Komponist leitete er im Alter von 18 Jahren die Uraufführung seines Concertino für Klavier und Orchester und dirigierte bereits mehrmals eigene Werke.
Seit Beginn der Spielzeit 2020/21 ist Giulio Cilona 2. Kapellmeister an der Staatsoper Hannover, in der er u. a. die Neueinstudierung von Hänsel und Gretel leitete.

Sa, 08.10.2022 / 19:30 – 22:25 h Opernhaus / Revival
24,00 € – 69,00 € / red. from 6,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Blanche de la Force Nikki Treurniet Chevalier de la Force, ihr Bruder José Simerilla Romero Marquis de la Force, ihr Vater Michael Kupfer-Radecky Madame de Croissy, alte Priorin Marie-Ange Todorovitch Madame Lidoine, neue Priorin Kiandra Howarth Mère Marie Monika Walerowicz Sœur Constance Mercedes Arcuri Mère Jeanne Ruzana Grigorian Sœur Mathilde Beatriz Miranda Beichtvater Pawel Brozek 1. Kommissar Peter O'Reilly Arzt, später 2. Kommissar und Kerkermeister Lluís Calvet i Pey Diener Thierry, später Beamter Jakub Szmidt

Statisterie der Staatsoper Hannover
Fr, 14.10.2022 / 19:30 – 22:25 h Opernhaus
24,00 € – 69,00 € / red. from 6,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Blanche de la Force Nikki Treurniet Chevalier de la Force, ihr Bruder José Simerilla Romero Marquis de la Force, ihr Vater Michael Kupfer-Radecky Madame de Croissy, alte Priorin Marie-Ange Todorovitch Madame Lidoine, neue Priorin Kiandra Howarth Mère Marie Monika Walerowicz Sœur Constance Mercedes Arcuri Mère Jeanne Ruzana Grigorian Sœur Mathilde Beatriz Miranda Beichtvater Pawel Brozek 1. Kommissar Peter O'Reilly Arzt, später 2. Kommissar und Kerkermeister Lluís Calvet i Pey Diener Thierry, später Beamter Jakub Szmidt

Statisterie der Staatsoper Hannover
We, 26.10.2022 / 19:30 – 22:25 h Opernhaus
21,00 € – 57,00 € / red. from 5,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Blanche de la Force Nikki Treurniet Chevalier de la Force, ihr Bruder José Simerilla Romero Marquis de la Force, ihr Vater Michael Kupfer-Radecky Madame de Croissy, alte Priorin Marie-Ange Todorovitch Madame Lidoine, neue Priorin Kiandra Howarth Mère Marie Monika Walerowicz Sœur Constance Mercedes Arcuri Mère Jeanne Ruzana Grigorian Sœur Mathilde Beatriz Miranda Beichtvater Pawel Brozek 1. Kommissar Peter O'Reilly Arzt, später 2. Kommissar und Kerkermeister Lluís Calvet i Pey Diener Thierry, später Beamter Jakub Szmidt

Statisterie der Staatsoper Hannover
Th, 10.11.2022 / 19:30 – 22:25 h Opernhaus
21,00 € – 57,00 € / red. from 5,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Blanche de la Force Nikki Treurniet Chevalier de la Force, ihr Bruder José Simerilla Romero Marquis de la Force, ihr Vater Michael Kupfer-Radecky Madame de Croissy, alte Priorin Marie-Ange Todorovitch Madame Lidoine, neue Priorin Kiandra Howarth Mère Marie Monika Walerowicz Sœur Constance Mercedes Arcuri Mère Jeanne Ruzana Grigorian Sœur Mathilde Beatriz Miranda Beichtvater Pawel Brozek 1. Kommissar Peter O'Reilly Arzt, später 2. Kommissar und Kerkermeister Lluís Calvet i Pey Diener Thierry, später Beamter Jakub Szmidt

Statisterie der Staatsoper Hannover
Su, 13.11.2022 / 18:30 h Opernhaus / last performance in this season
21,00 € – 57,00 € / red. from 5,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Blanche de la Force Nikki Treurniet Chevalier de la Force, ihr Bruder José Simerilla Romero Marquis de la Force, ihr Vater Michael Kupfer-Radecky Madame de Croissy, alte Priorin Marie-Ange Todorovitch Madame Lidoine, neue Priorin Kiandra Howarth Mère Marie Monika Walerowicz Sœur Constance Mercedes Arcuri Mère Jeanne Ruzana Grigorian Sœur Mathilde Beatriz Miranda Beichtvater Pawel Brozek 1. Kommissar Peter O'Reilly Arzt, später 2. Kommissar und Kerkermeister Lluís Calvet i Pey Diener Thierry, später Beamter Jakub Szmidt

Statisterie der Staatsoper Hannover

Show further events

Show less events

calendar_open_alt
calendar_close_alt
Fr, 25.11.2022 / 19:30 h Opernhaus / Premiere
25,00 € – 80,00 € / red. from 7,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Fürstin Fedora Palinska Mercedes Arcuri Prinz Sergius Wladimir Daniel Eggert Mister X Marius Pallesen Miss Mabel Gibson Nikki Treurniet Toni Schlumberger Philipp Kapeller Carla Schlumberger Carmen Fuggiss Direktor Stanislawski Frank Schneiders Regisseur Luigi Pinelli Pawel Brozek Graf Saskusin Tobias Stemmer Petrowitsch Andrew Chadwick Adjutant Jürgen Brehm Baron Rasumowsky Stefan Lascu / Thomas Kubitza Eine Frau Anna Moser / Sigrun Luding Haushofmeister Martin Kreilkamp / Karel Mac-Lean Zirkusmäderl Karina Kettenis, Romina Markmann, Veronica Appeddu, Luisa Meloni Ein Offizier Robert Johansson

Chor der Staatsoper Hannover , Statisterie der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 17.06.2023 / 19:30 h Opernhaus / Revival
24,00 € – 69,00 € / red. from 6,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Graf Almaviva Hubert Zapiór Gräfin Almaviva Kiandra Howarth Susanna Nikki Treurniet Figaro Richard Walshe Cherubino Nina van Essen Marcellina Monika Walerowicz Bartolo Daniel Eggert Basilio Philipp Kapeller Don Curzio Marco Lee Barbarina Petra Radulović Antonio Frank Schneiders

Chor der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Fr, 26.05.2023 / 19:30 h Opernhaus
24,00 € – 69,00 € / red. from 6,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Orfeo Luvuyo Mbundu La Musica, Euridice Nikki Treurniet Ninfa Petra Radulović Pastore 1 Philipp Kapeller Pastore 2 Pawel Brozek Pastore 3, Speranza Nils Wanderer Messagiera, Proserpina Nina van Essen Caronte Markus Suihkonen Plutone Richard Walshe Apollo Marco Lee

Chor der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 10.06.2023 / 19:30 h Opernhaus / last performance in this season
24,00 € – 69,00 € / red. from 6,00 € Cast calendar_open_alt
Musikalische Leitung Giulio Cilona

Orfeo Luvuyo Mbundu La Musica, Euridice Nikki Treurniet Ninfa Petra Radulović Pastore 1 Philipp Kapeller Pastore 2 Pawel Brozek Pastore 3, Speranza Nils Wanderer Messagiera, Proserpina Nina van Essen Caronte Yannick Spanier Plutone Richard Walshe Apollo Marco Lee

Chor der Staatsoper Hannover , Niedersächsisches Staatsorchester Hannover