David Lipp

David Lipp
©

geboren 1979 in Wels (Oberösterreich), schloss sein Studium Multimedia-Art in Salzburg mit Diplom ab. Er ist Mitglied in diversen Bands, zahlreiche CD-Produktionen und zuständig für Ton beim Max Reinhardt Seminar. Zusammenarbeit u.a. mit Christian Smeds, Milla Koistinen, Lennart Laberenz, Nicolas Charaux, Jerome Junod und Evgeny Titov.

In der Spielzeit 2019/20 ist seine Sound- und Videoarbeit am Schauspiel Hannover in „Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs" - einer Übernahme vom Volkstheater Wien - zu erleben.

Aktuelle Stücke