Universen

Workshops

Literatur / Konzerte / Ausstellungen

Performances

Unheard Voices

 

 

ZU DEN TERMINEN ...

 

 

KÜNSTLERISCHE LEITUNG Murat Dikenci
universen@staatstheater-hannover.de

 

Die Universen sind eine solidarische Bühne in der Cumberlandschen, die den Unheard Voices Raum gibt – jenen Stimmen, die zu wenig oder gar nicht gehört werden. Wir eröffnen unser Programm mit der immersiven Performance Yahya Hassan

 

Weiterhin wollen wir uns mit euch gemeinsam mit viel Humor und Liebe durch Workshops, Konzerte, Gedenk- und Feiertage empowern. Für Poetic Justice lädt Necati Öziri Autor:innen in sein Wohnzimmer ein und spricht mit ihnen über Schreiben als politischen Akt. Das Treppenhausgeflüster stellt Hannoveraner Initiativen eine Carte blanche aus, um selbstbestimmt ihre Themen auf die Agenda zu setzen. Die Programmreihe Kein Schlussstrich hinterfragt gemeinsam mit weiteren  Aktionsbündnissen die Rolle Hannovers im Umgang mit dem NSU-Komplex. Das Rukeli-Festival kämpft für mehr Sinti:zze- und Rom:nja-Sichtbarkeit in unserer Stadt, während das Eastern European Diaspora Festival russisch- und ukrainisch-sprachige Künstler:innen versammelt.

 

Seid Teil der Universen – als Zuschauer:innen, als Teilnehmer:innen, als Künstler:innen! Nur gemeinsam entwickelt sich unser Universum zu einem Ort der Solidarität,  Selbstbestimmung und Teilhabe!

 

 

Besucht uns auch auf unserem Instagram-Kanal!

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung

 
In sechs Schritten zur persönlichen Empfehlung

Verwenden Sie unseren Abo-Berater