Jelena Miletic

Jelena Miletic studierte Kostümbild an der Universität für Angewandte Kunst in Belgrad. Im Anschluss assistierte sie am Staatstheater Wiesbaden und entwarf dort bereits eigene Kostümbilder. Seit 2010 arbeitet sie als freie Kostümbildnerin, u. a. am Schauspiel Frankfurt, am Burgtheater in Wien, am Maxim Gorki Theater Berlin, am HAU Berlin, am Schauspielhaus Düsseldorf, bei den Salzburger Festspielen, am Schauspiel Leipzig, am Theater Basel, am Volkstheater Wien, am Staatstheater Karlsruhe, am Nationaltheater Belgrad, für Les Grands Ballets Montreal und am Teater De Vill Stockholm. Eine enge und langjährige Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Regisseur Miloš Lolic. Darüber hinaus entwarf sie Kostümbilder u. a. für Inszenierungen von Herbert Fritsch, Tilman Gersch, Matthias Faltz, Robert Jelinek, Roscha A. Säidow, Thomas Dannemann, Lily Sykes, Fabian Hinrichs sowie den Choreografen Ronald Savkovic, Yuki Mori und Stephan Thoss.
In der Spielzeit 2019/20 entwarf sie am Schauspiel Hannover die Kostüme für Lily Sykes Inszenierung von Orlando, die auch in der Spielzeit 2020/21 zu sehen sein wird.

Aktuelle Stücke