Sarah Dragovic

Geboren 1997 in Salzburg. Die in Wien lebende serbisch-österreichische Violistin Sarah M. Dragovic erhielt ihren ersten Musikunterricht an der Violine im Alter von 6 Jahren. Sie war von 2009 bis 2015 Studentin des Vorbereitungslehrgangs der Universität Mozarteum Salzburg und studiert seit 2017 das Konzertfach Viola in der Klasse von Thomas Selditz an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Sie ist Mitglied unterschiedlicher künstlerischer Formationen, wie etwa punctum collective oder der Konzertplattform Klangperipherie und wurde als Musikerin und Komponistin in Bereichen wie Film, Theater und Performance engagiert. Neben regelmäßigen Konzertauftritten im In- und Ausland, widmet sie sich interdisziplinären Projekten, freier Improvisation und der Aufführung zeitgenössischer Musik.
Am Schauspiel Hannover verantwortet sie in der Spielzeit 2021/22 die Musik in Hannah Gehmachers Uraufführung von Vater unser nach dem Roman von Angela Lehner.

Aktuelle Stücke

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt