Uli Genenger

Spielt Schlagzeug seit er 7 Jahre alt ist. Nach der Schulzeit begann er eine Ausbildung als Jazz-Schlagzeuger und studierte am Drummers Institut (Düsseldorf), Drummers Collective (New York), an der Hochschule für Musik Hans Eisler (Berlin) und am Conservatorium van Amsterdam mit dem Abschluss Master Degree of Music. Zu seinen Lehrern gehörten bekannte Musiker wie Bill Stewart, Ari Honig, Trilok Gurtu, Kim Plainfield, Gene Jackson, Lukas van Merwijk, Marcel Serierse, Ricky Sebastian, Frank Katz, Sandy Gennaro, Fred Klatz, Martijn Vink, Eric Harings, Mario Würzebesser, Holger Nell, Uli Moritz. Heute lebt er in Amsterdam und spielt auf internationalen Festivals mit den Bands Fidan und Spinifex und unterrichtet an der Pop School Amsterdam und an LogBlock Amstelveen. Zu den Künstlern, mit denen er bereits zusammenspielte, gehören: Aki Takase, Efrat Alony, Anton Goudsmit, Gijs Hendriks, Michael Moore, Tineke Postma, Kubat, Tyler Woods. In der Spielzeit 2023/24 steht er als Live-Musiker bei Hier spricht die Polizei auf der Bühne.

Aktuelle Stücke

Fr, 13.09.2024 | 19:30 – 21:10 Uhr
24,00 € – 31,00 € | erm. ab 7,00 €
Ballhof Eins |  
Premiere |  
anschließend Premierenparty im Ballhof Café |  
24,00 € – 31,00 € | erm. ab 7,00 €
So, 22.09.2024 | 19:00 – 20:40 Uhr
23,00 € – 29,50 € | erm. ab 6,00 €
Ballhof Eins |  
23,00 € – 29,50 € | erm. ab 6,00 €
So, 29.09.2024 | 19:00 – 20:40 Uhr
23,00 € – 29,50 € | erm. ab 6,00 €
Ballhof Eins |  
Einführung 18:15 Uhr |  
23,00 € – 29,50 € | erm. ab 6,00 €