Angela Jaffé

Angela Jaffé, in Berlin geboren, wuchs in einer Musikerfamilie auf. Sie studierte Violine an der Universität der Künste Berlin bei Prof. Thomas Brandis und an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin bei Prof. Werner Scholz. Weitere wichtige Impulse erhielt sie durch die Arbeit mit Rainer Kussmaul, Zachar Bron, Herrmann Krebbers und Dorothy Delay. Angela Jaffé tritt in reger internationaler Konzerttätigkeit solistisch, kammermusikalisch und mit internationalen Ensembles auf.
Seit 2007 ist Angela Jaffé Mitglied der 1. Violinen des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover und unterrichtet eine private Violinklasse. 2007 begann sie berufsbegleitend die Ausbildung zur Feinstoffberaterin nach der Göthertschen Methode®, die sie 2010 mit Auszeichnung abschloss. Im selben Jahr eröffnete sie eine eigene Praxis für Lebensberatung. Dort ist sie neben der musikalischen Arbeit als Feinstoffberaterin (NDGM zertifiziert) tätig.