Jana Findeklee

Jana Findeklee und Joki Tewes arbeiten seit 2007 als künstlerisches Team in den Bereichen Bühne, Kostüm und Video für Schauspiel und Oper. Eine kontinuierliche Zusammenarbeit verbindet sie mit den Regisseuren Stefan Bachmann, Sebastian Baumgarten, Dani Levy, Christoph Frick, Paul-Georg Dittrich und Christian Weise. Ihre Ausstattungen prägten außerdem Inszenierungen von Frank Castorf am Schauspielhaus Zürich, an der Volksbühne Berlin, bei den Wiener Festwochen sowie am Residenztheater München. Ihre Produktion von Brechts Die Heilige Johanna der Schlachthöfe am Schauspielhaus Zürich (Regie: Sebastian Baumgarten) wurde zum Theatertreffen 2013 nach Berlin eingeladen. Sie wurden ausgezeichnet mit dem Deutschen Theaterpreis DER FAUST 2018. In jüngster Zeit entstanden Produktionen für das National Theater Mannheim, das Residenztheater München, das Schauspielhaus Düsseldorf, das Schauspiel Köln sowie für das Residenztheater München. In den Bereich Oper und Musiktheater zählen u. a. Ausstattungen von Boris an der Oper Stuttgart, Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny und Orlando Paladino am Opernhaus Zürich sowie Alban Bergs Wozzeck und Wagners Der fliegende Holländer am Theater Bremen.