Peter O'Reilly

Der irische Tenor Peter O’Reilly absolvierte die Dutch National Opera Academy, ein speziell auf Operngesang ausgelegter Masterstudiengang in Kooperation des Conservatorium van Amsterdam und des Koninklijk Conservatorium Den Haag. Seine musikalische Ausbildung begann er zuvor im Chor der St. Patrick’s Cathedral in Dublin und studierte daraufhin im Bachelor am DIT Conservatory of Music and Drama. Bereits während seines Studiums trat er zusammen mit Orchestern wie dem RTÉ Concert Orchestra, dem Irish Chamber Orchestra, dem Irish Baroque Orchestra, dem Crash Ensemble und dem Residentie Orkest Den Haag auf. Zu den Partien, mit denen er bereits auf der Bühne zu sehen war, zählen Gabriel von Eisenstein in Die Fledermaus und Laurie in Mark Adamos Little Women, die er im Rahmen der Dutch National Opera Academy erarbeitete, der Zweite Priester in Die Zauberflöte an der Irish National Opera und Lechmere in der irischen Erstaufführung von Brittens Owen Wingrave mit dem Opera Collective Ireland. Seit der Spielzeit 2021/22 ist Peter O’Reilly Mitglied des Internationalen Opernstudios der Staatsoper Hannover und war hier bereits in der Hauptpartie der Deutschen Erstaufführung von humanoid sowie als Roderigo (Otello), Don Curzio (Die Hochzeit des Figaro) und Richard Scop (Der Vampyr) zu erleben.

Aktuelle Stücke

Do, 27.04.2023 / 19:30 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
21,00 € – 57,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Prinz Gerard Schneider Fremde Fürstin Magdalena Anna Hofmann Rusalka Kiandra Howarth Wassermann Shavleg Armasi Ježibaba Monika Walerowicz Heger Luvuyo Mbundu Küchenjunge Nina van Essen Erste Elfe Petra Radulović Zweite Elfe Beatriz Miranda Dritte Elfe Freya Müller Jäger Peter O'Reilly

Chor der Staatsoper Hannover, Bewegungschor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Mo, 01.05.2023 / 16:00 Uhr Opernhaus / Einführung: 30 Minuten vor Beginn
21,00 € – 57,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Prinz Gerard Schneider Fremde Fürstin Magdalena Anna Hofmann Rusalka Kiandra Howarth Wassermann Daniel Miroslaw Ježibaba Monika Walerowicz Heger Luvuyo Mbundu Küchenjunge Nina van Essen Erste Elfe Petra Radulović Zweite Elfe Beatriz Miranda Dritte Elfe Freya Müller Jäger Peter O'Reilly

Chor der Staatsoper Hannover, Bewegungschor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Mi, 08.02.2023 / 19:30 – 22:00 Uhr Opernhaus / zum letzten Mal in dieser Spielzeit
21,00 € – 57,00 € / erm. ab 5,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry

Floria Tosca Ewa Vesin Mario Cavaradossi Rodrigo Porras Garulo Baron Scarpia / Ein Schließer Pavel Yankovsky Cesare Angelotti Markus Suihkonen Mesner Frank Schneiders Spoletta Peter O'Reilly Sciarrone Lluís Calvet i Pey Ein Hirt Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund

Chor der Staatsoper Hannover, Extrachor der Staatsoper Hannover, Kinderchor der Staatsoper Hannover, Statisterie der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover