Sonja Anders

Sonja Anders
© 2019 / Kerstin Schomburg

Geboren 1965 in Hamburg. Nach dem Studium der Germanistik in Hamburg erste Dramaturgien auf Kampnagel. Von 1990 an war sie als Dramaturgieassistentin und Dramaturgin am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, von 1993 bis 2000 am Staatstheater Stuttgart unter der Leitung von Friedrich Schirmer. Hier arbeitete sie unter anderem mit den Regisseuren Martin Kušej und Christoph Loy. Von 2000 bis 2009 war Sonja Anders Dramaturgin am Thalia Theater, seit der Spielzeit 2005/06 in der Funktion als Chefdramaturgin. Sie arbeitete regelmäßig mit den Regisseuren Stephan Kimmig, Michael Thalheimer und Nicolas Stemann. Von 2009 bis 2018 war Sonja Anders Chefdramaturgin und stellvertretende Intendantin am Deutschen Theater Berlin. Seit der Spielzeit 2019/20 ist Sonja Anders Intendantin des Schauspiel Hannover.
Sonja Anders hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht, Lehrtätigkeiten wahrgenommen und war Jurymitglied unter anderem für den Dramatikerpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft im BDI sowie für den Berliner Literaturpreis der Stiftung Preußische Seehandlung. Sonja Anders ist Mitglied im Beirat Theater/Tanz des Goethe-Instituts, im Kulturrat der Landeshauptstadt Hannover sowie im Vorstand des Freundeskreis Hannover.

Aktuelle Stücke