Jisoo Park

Jisoo Park

Jisoo Park wurde in Busan (Südkorea) geboren. Ihre Ausbildung erhielt sie an der Seoul Arts High School und dem Korean National Institute for the Gifted in Arts, an welchem sie ihre Ausbildung im Jahr 2015 erfolgreich abschloss.
Nachdem sie 2015 erfolgreich am Prix de Lausanne teilgenommen und den zweiten Preis sowie ein Stipendium gewonnen hatte, kam sie in der Spielzeit 2015/16 als Elevin zum Stuttgarter Ballett. In den darauffolgenden zwei Schuljahren besuchte sie dann die Akademie der John Cranko Schule, wo sie 2018 ihren Abschluss machte.
Anschließend tanzte Jisoo Park für zwei Spielzeiten im Corps de ballet des Stuttgarter Balletts. Seit Beginn der Spielzeit 2020/21 ist Jisoo am Staatsballett Hannover als Elevin engagiert.