bald 20.05
Oper

Livestream: Jüdische Klangbilder des 20. Jahrhunderts

Die Staatsoper Hannover mit Musik von Korngold, Bernstein, Weill, Milhaud u.a. zu Gast in der Villa Seligmann 19:00 – 21:00 Uhr / Online
Aktuelles
Video on demand
Oper für zuhause!

Streamen Sie mit uns: Hier finden Sie unsere kostenpflichtigen Video on demand-Angebote in der Übersicht. In unserem Online-Spielplan finden Sie weitere digitale Angebote für zuhause: Podcasts, Zoom-Formate, Workshops, Videobeiträge und vieles mehr. Alle bereits veröffentlichten Audio- und Videobeiträge sind in der Mediathek zu finden.

Mehr dazu

Oper! Award
Bestes Opernhaus

Die Staatsoper Hannover ist Preisträgerin der OPER! AWARDS 2020 und wurde als "Bestes Opernhaus" ausgezeichnet. Mit den OPER! AWARDS werden jährlich die besten Künstler*innen und Akteur*innen der internationalen Opernlandschaft auf und hinter der Bühne in insgesamt 20 Kategorien geehrt.

Mehr dazu

Stream
The Turn of the screw

"(…) einfach nur meisterhaft gemachte Oper." (Neue Presse)
Ein Psychokrimi, der sich im Kopf des Publikums fortsetzt: The Turn of the Screw von Benjamin Britten gehört zu den eindrucksvollsten Opern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Handlung und Musik wechseln zwischen Licht und Schatten, Realität und Halluzination, Menschen- und Geisterwelt. Immo Karamans Inszenierung von Brittens Oper ist als Video on demand zu sehen. Für Blinde und Sehbehinderte steht das Video on demand mit Audiodeskription zur Verfügung.

Mehr dazu

Stream
Greek

Ödipus im London der 1980er Jahre: Der britische Komponist Mark-Anthony Turnage versetzt den antiken Mythos von Ödipus, der unwissend seinen Vater erschlägt und sich in seine Mutter verliebt, in das brutale Londoner East End. Im Mai feiert die Oper für vier Sänger*innen und kleines Orchester Premiere im Stream und bleibt anschließend als Video on demand bis zum 18.06.2021 verfügbar.

Mehr dazu

Stream
Der Liebhaber

"Es ist Marco Goeckes beste Aufführung je, und man muss dafür der Staatsoper Hannover die Türen einrennen, sobald das wieder erlaubt ist." (FAZ) Im Februar wurde Marco Goeckes neues Ballett Der Liebhaber live aus dem Opernhaus übertragen. Die Aufzeichnung wird im Mai erneut als Stream gezeigt. Das Ballett basiert frei auf dem gleichnamigen Buch der französischen Autorin Marguerite Duras. Der literarische Stoff ist universell, eine Liebesgeschichte, die die Leser*innen in all ihren Facetten in den Bann schlägt.

Mehr dazu

Digitale Angebote

Mediathek

In unserer Mediathek finden Sie alle digitalen Beiträge: Videos, Interviews, Podcasts und Blogs – viel Spaß beim Stöbern!

Livestream
CSD 2021

Der Christopher Street Day Hannover findet auch 2021 statt! Gemeinsam mit dem dem Andersraum e.V. möchten wir die Anliegen queerer Menschen in den Mittelpunkt rücken und streamen ein buntes Programm zu allen Facetten queerer Lebenswelten – mit Beiträgen aus den Communitys, des Opern-, Tanz- und Schauspielensembles sowie Gespräche mit Politiker*innen und queeren Interessensvertreter*innen.

Mehr dazu

Stream
Die Gänsemagd

Eine Königin verabschiedet ihre geliebte Tochter, die in die Welt zieht, um einen Prinzen zu heiraten. Auf dem Weg wird die Königstochter von einer bösartigen Kammerjungfer gezwungen, mit ihr die Kleidung und das Pferd zu tauschen. Am Hofe des Prinzen angekommen, muss sie unerkannt als Magd die Gänse hüten. Doch das sprechende Pferd Falada lässt die wahre Herkunft der Gänsemagd erkennen … Das berührende Musiktheater für Kinder ab sechs Jahren feiert im Mai Premiere im Stream.

Mehr dazu

Gespräche und Musik
1700 Jahre jüdische Kultur in Deutschland

Mit Diskurs und Musik ins Jubiläumsjahr! Was bedeuten jüdische Identität und Tradition – für sich genommen, aber auch im Verhältnis zum nicht-jüdischen Teil der Gesellschaft? Und wie klingen die eindrucksvollen vielfältigen Traditionslinien jüdischer Musik? Die gemeinsamen Veranstaltungen mit der Villa Seligmann, dem Haus für jüdische Musik Hannover, sind im Mai im Stream zu sehen.

Mehr dazu

Newsletter

Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um Oper, Ballett und Konzert.