Stephan Zilias

Stephan Zilias
© Thilo Beu

Seit Beginn der Spielzeit 2020/21 ist Stephan Zilias Generalmusikdirektor der Staatsoper Hannover und Chefdirigent des Niedersächsischen Staatsorchesters Hannover.

Stephan Zilias studierte Klavier und Dirigieren in Köln, Düsseldorf und London und ist Associate der Royal Academy of Music London. Zu seinen Lehrern zählten Pierre-Laurent Aimard und Tamara Stefanovich (Klavier), sowie Volker Wangenheim, Rüdiger Bohn und Colin Metters (Dirigieren). Wichtige musikalische Impulse erhielt er durch Meisterkurse bei Bernard Haitink, Gianluigi Gelmetti und Ilan Volkov.

Bereits während seiner Studienzeit wirkte er als Dirigent und musikalischer Assistent von Markus Stenz an der Oper Köln, wo er 2011 mit drei Vorstellungen von Wozzeck debütierte. Prägende Erfahrungen sammelte er auch als Assistent von Edward Gardner an der English National Opera, von Thomas Hengelbrock bei den Pfingstfestspielen Baden-Baden und von Stefano Montanari an der Opéra de Lyon.

2013 debütierte er mit Die Zauberflöte auf der Seebühne der Bregenzer Festspiele. Nach zwei Spielzeiten als Repetitor und Kapellmeister am Staatstheater Mainz folgte er 2014 dem Ruf als 1. Kapellmeister ans Theater Lüneburg, bevor er 2015 in der gleichen Funktion an die Oper Bonn wechselte. Während seiner Amtszeit in Bonn war Stephan Zilias aktiv an den Bildungs- und Vermittlungsprogrammen des Beethoven Orchesters beteiligt. In der Saison 2018/19 wurde er Kapellmeister und Assistent von Donald Runnicles an der Deutschen Oper Berlin. In der Saison 2019/20 gab er mit Salome sein Hausdebüt an der Staatsoper Hannover.

Stephan Zilias dirigierte Konzerte mit dem Beethoven Orchester Bonn, den Hofer Symphonikern, dem Orchestre Symphonique de Mulhouse und dem Zürcher Kammerorchester. Für die Zukunft sind Debüts im Herkulessaal der Residenz München, im Wiener Konzerthaus und an der Royal Swedish Opera geplant. Außerdem kehrt er an die Deutsche Oper Berlin zurück, um in den nächsten Spielzeiten mehrere Produktionen als Gastdirigent zu leiten.

Aktuelle Stücke

So, 29.11.2020 / 18:30 – 20:30 Uhr Opernhaus / Die Vorstellung muss leider entfallen. Bereits gekaufte Karten werden Ihnen automatisch durch Gutscheine erstattet.
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
entfällt
Musikalische Leitung Stephan Zilias Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Amadi Lagha Micaëla Barno Ismatullaeva Escamillo Germán Olvera Frasquita Tahnee Niboro Mercédès Weronika Rabek Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 05.12.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus
24,00 € – 71,00 € Besetzung calendar_open_alt
entfällt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Amadi Lagha Micaëla Barno Ismatullaeva Escamillo Daniel Miroslaw Frasquita Tahnee Niboro Mercédès Nina van Essen Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Do, 17.12.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
entfällt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Rodrigo Porras Garulo Micaëla Hailey Clark Escamillo Germán Olvera Frasquita Tahnee Niboro Mercédès Weronika Rabek Zuniga Yannick Spanier

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
So, 27.12.2020 / 16:00 – 18:00 Uhr Opernhaus
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Evgenia Asanova Don José Rodrigo Porras Garulo Micaëla Hailey Clark Escamillo Germán Olvera Frasquita Mercedes Arcuri Mercédès Nina van Essen Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Di, 29.12.2020 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus
22,00 € – 59,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry Inszenierung Barbora Horáková Choreografie James Rosental Bühne Thilo Ullrich Kostüme Eva-Maria Van Acker Licht Sascha Zauner Video Sergio Verde Dramaturgie Martin Mutschler Xchange Marleen Kiesel

Carmen Ruzana Grigorian Don José Rodrigo Porras Garulo Micaëla Hailey Clark Escamillo Daniel Miroslaw Frasquita Mercedes Arcuri Mercédès Nina van Essen Zuniga Pavel Chervinsky

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt