Adrià Vilar Algueró

Adrià Vilar Algueró

Adrià Vilar Algueró ist Spanier und wurde am Institut del Teatre in Barcelona sowie an der English National Ballet School ausgebildet. Er trat mit dem English National Ballet im Nussknacker und mit dem Ballett Zürich in Alexei Ratmanskys Schwanensee auf. Seit der Saison 2017/18 ist er Mitglied des Junior Balletts Zürich und tanzte u. a. in Choreografien von Christian Spuck, Edward Clug, Crystal Pite, Ohad Naharin und Marco Goecke. Bei den Jungen Choreografen zeigte er sein Stück Maybe. Seit der Spielzeit 2019/20 ist er Mitglied des Staatsballett Hannover.

Aktuelle Stücke

Prélude