Sergio Verde

Der Spanier Sergio Verde erhielt seine künstlerische Grundausbildung an der Universität des Baskenlands, später studierte er Fotografie und audiovisuelle Gestaltung an der Sheffield Hallam University. Zunächst war er in den Bereichen Fotografie, Video und Grafikdesign tätig und erhielt für seine Arbeiten u. a. ein Stipendium der Guggenheim-Stiftung. Seit 2018 verbindet ihn eine enge Zusammenarbeit mit der Regisseurin Barbora Horáková. So entstanden u. a. Videoinstallationen für Peter Eötvös‘ Der goldene Drache an der Semperoper Dresden, I hate music mit Musik von Leonard Bernstein und El amor Brujo von Manuel de Fallas am Teatro Arriaga in Bilbao sowie zuletzt die Uraufführung Dark Spring von Hans Thomalla am Nationaltheater Mannheim.
Das Videodesign zu Carmen, wieder in Zusammenarbeit mit Barbora Horáková, ist seine erste Arbeit an der Staatsoper Hannover.

Aktuelle Stücke

Do, 27.01.2022 / 19:30 – 21:30 Uhr Opernhaus / Zum letzten Mal in dieser Spielzeit
21,00 € – 53,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung James Hendry

Carmen Ruzana Grigorian Don José Rodrigo Porras Garulo Micaëla Kiandra Howarth Escamillo Germán Olvera Frasquita Petra Radulovic Mercédès Weronika Rabek Zuniga Yannick Spanier Tänzer:innen Eleanor Freeman, Chiara Viscido, Alice Gaspari, Dominic McAinsh, James Rosental, Valentino Neri

Niedersächsisches Staatsorchester Hannover

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt