Chiara Pareo

Chiara Pareo
© Staatsballett Hannover

Chiara Pareo ist gebürtige Italienerin. Sie erhielt ihre Ausbildung in Italien an der Associazione Scuola di Danza Maria Taglioni in Crotone und an der Scuola del Balletto di Toscana in Florenz. Ihre ersten professionellen Erfahrungen sammelte sie am Junior Balletto di Toscana zwischen 2014 und 2016. Dort tanzte sie in den Produktionen "Giselle" von Eugenio Scigliano und "Romeo e Giulietta" von Davide Bombana. Seit der Spielzeit 2017/18 ist sie Mitglied des Ballettensembles der Staatsoper Hannover.

Aktuelle Stücke

Do, 26.03.2020 / 19:30 - 20:50 Uhr Opernhaus / Zum letzten Mal, Zum letzten Mal in dieser Spielzeit / Einführung 19:00 Uhr, Nachgespräch 21:00 Uhr
20,00 € - 48,00 € Besetzung calendar_open_alt