Jordan de Souza

Jordan de Souza

Der kanadische Dirigent Jordan de Souza, geboren in Toronto, ist seit der Spielzeit 2017/18 Kapellmeister der Komischen Oper Berlin, wo er bisher u.a. „Eugen Onegin“, „Don Giovanni“ und – mit herausragendem Erfolg – die Premieren von „Pelléas et Mélisande“, und „Candide“ dirigierte. Jordan de Souza studierte in Montréal Dirigieren und Orgel, zählte für die Canadian Broadcasting Company 2015 zu den „Top 30 Classical Musicians Under 30“. Er war „Resident Artist“ des renommierten Banff Centre in Alberta (Kanada) sowie des Franz-Schubert-Instituts in Baden bei Wien. Seit 2016 dirigiert er regelmäßig bei den Bregenzer Festspielen („Bastien und Bastienne“ 2016, „Carmen“ 2017 und 2018, „Rigoletto“ 2019), steht regelmäßig am Pult der Canadian Opera Company, der Opéra de Montréal, beim Orchestre Métropolitain und beim National Ballet of Canada in Toronto. Weitere Engagements führten ihn u. a. an die Houston Grand Opera, das National Arts Centre Orchestra in Ottawa, das Centre for Opera Studies in Italien und an die Accademia Filarmonica Romana. Im Frühling 2019 dirigierte er die Tournee von Barrie Koskys Inszenierung von Mozarts „Die Zauberflöte“ in Neuseeland und Australien, mit dem Auckland Philharmonia Orchestra, dem West Australian Symphony und dem Adelaide Symphony Orchestra.

Aktuelle Stücke

3. Sinfoniekonzert: Klangrausch

La Bohème

So, 15.12.2019 / 16:00 - 18:15 Uhr Opernhaus / Wiederaufnahme
20,00 € - 48,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Jordan de Souza Nach einer Inszenierung von Chris Alexander Szenische Einstudierung Karsten Barthold Bühne Kathrin Kegler Kostüme Marie-Therese Cramer Licht Claus Ackenhausen Chor Lorenzo Da Rio Musiktheatervermittlung Kirsten Corbett

Rodolfo Long Long Schaunard James Newby Marcello Germán Olvera Colline Richard Walshe Mimi Barno Ismatullaeva Musetta Hailey Clark Parpignol Jaean Koo Alcindoro Patrick Jones Sergeant der Zollwache Darwin Prakash

Chor der Staatsoper Hannover, Kinderchor der Staatsoper Hannover, Statisterie der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Do, 19.12.2019 / 19:30 - 21:45 Uhr Opernhaus
20,00 € - 48,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Jordan de Souza Nach einer Inszenierung von Chris Alexander Szenische Einstudierung Karsten Barthold Bühne Kathrin Kegler Kostüme Marie-Therese Cramer Licht Claus Ackenhausen Chor Lorenzo Da Rio Musiktheatervermittlung Kirsten Corbett

Rodolfo Long Long Schaunard James Newby Marcello Germán Olvera Colline Richard Walshe Mimi Barno Ismatullaeva Musetta Hailey Clark Parpignol Aljoscha Lennert Alcindoro Patrick Jones Sergeant der Zollwache Darwin Prakash

Chor der Staatsoper Hannover, Kinderchor der Staatsoper Hannover, Statisterie der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Do, 26.12.2019 / 18:30 - 20:45 Uhr Opernhaus
23,00 € - 67,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Jordan de Souza Nach einer Inszenierung von Chris Alexander Szenische Einstudierung Karsten Barthold Bühne Kathrin Kegler Kostüme Marie-Therese Cramer Licht Claus Ackenhausen Chor Lorenzo Da Rio Musiktheatervermittlung Kirsten Corbett

Rodolfo Long Long Schaunard James Newby Marcello Germán Olvera Colline Richard Walshe Mimi Barno Ismatullaeva Musetta Hailey Clark Parpignol Aljoscha Lennert Alcindoro Patrick Jones Sergeant der Zollwache Darwin Prakash

Chor der Staatsoper Hannover, Kinderchor der Staatsoper Hannover, Statisterie der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 11.01.2020 / 19:30 - 21:45 Uhr Opernhaus
23,00 € - 58,00 € Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Michele Spotti Nach einer Inszenierung von Chris Alexander Szenische Einstudierung Karsten Barthold Bühne Kathrin Kegler Kostüme Marie-Therese Cramer Licht Claus Ackenhausen Chor Lorenzo Da Rio Musiktheatervermittlung Kirsten Corbett

Rodolfo Long Long Schaunard James Newby Marcello Germán Olvera Colline Richard Walshe Mimi Barno Ismatullaeva Musetta Hailey Clark Parpignol Aljoscha Lennert Alcindoro Patrick Jones Sergeant der Zollwache Darwin Prakash

Chor der Staatsoper Hannover, Kinderchor der Staatsoper Hannover, Statisterie der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
So, 19.01.2020 / 16:00 - 18:15 Uhr Opernhaus
20,00 € - 48,00 € Sonntagnachmittag 6a Besetzung calendar_open_alt
Musikalische Leitung Michele Spotti Nach einer Inszenierung von Chris Alexander Szenische Einstudierung Karsten Barthold Bühne Kathrin Kegler Kostüme Marie-Therese Cramer Licht Claus Ackenhausen Chor Lorenzo Da Rio Musiktheatervermittlung Kirsten Corbett

Rodolfo Long Long Schaunard James Newby Marcello Germán Olvera Colline Richard Walshe Mimi Barno Ismatullaeva Musetta Hailey Clark Parpignol Aljoscha Lennert Alcindoro Patrick Jones Sergeant der Zollwache Darwin Prakash

Chor der Staatsoper Hannover, Kinderchor der Staatsoper Hannover, Statisterie der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt