Oper

Kompass

Szenisch-musikalische Geister-Trilogie von Artist in Residence Colin Self

ca. 55 Minuten, keine Pause

Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

Termine und Karten

Es wird wild, verspielt, berührend, sinnlich, wenn Colin Self zu einer Erkundungsreise in die Welt der Geister einlädt: „Wir sind ständig umgeben von Geistern“, sagt Colin Self, „also von all den Menschen, die uns wichtig sind und die unser Leben prägen, auch wenn sie körperlich nicht anwesend sind.“ In der dreiteiligen Musiktheater-Performance Kompass nimmt Colin Self gemeinsam mit dem XOIR – einem eigenes zusammengestellten Laien-Ensemble – Kontakt auf zu unseren Geistern. Sie tut dies mit elektronischer Musik zwischen Pop, Ambient und Trance, den zarten Klängen einer Solo-Violine, Versatzstücken aus Drag und Travestie, Marionetten, Masken und viel Lametta. Und sie erschafft so einen überbordend-fantasievollen Raum, der lustvoll auf den Punkt bringt, was das Theater seit jeher ausmacht: eine Gemeinschaft auf Zeit zu bilden, in der grundlegende menschliche Erfahrungen miteinander geteilt werden können.

Nach der Residency von Olivia Hyunsin Kim in der Spielzeit 2022/23 und ihren Projekten En(coun)ter und Turning Turandot möchte die Staatsoper Hannover auch in der aktuellen Spielzeit in experimentellen Formaten neue Impulse für das Musiktheater geben. Artist in Residence 2023/24 ist der:die queere Sänger:in, Komponist:in und Performer:in Colin Self. Colin Self, aus Oregon, USA stammend, hat sich in den letzten Jahren zwischen Berlin und New York einen Namen gemacht mit Soloprojekten und zahlreichen Kooperationen sowie mit Musik, die Genres sprengend zwischen Club und Meditation oszilliert.

Musikalische Leitung Francesco Greco
Musik, Inszenierung, Ausstattung & Puppenbau Colin Self
Musikalisches Arrangement Justin Wong
Masken-Design Nagi Gianni
Licht Jan Kalka
Video Alexander Pauksch / Paul Zarniko
Ton Fredrik Sterzel
Dramaturgie Daniel Menne
Xchange Siiri Niittymaa


Performance, Puppenspiel & Live-Kamera Colin Self
Performance, Violine, Kontrabass & Klavier Peter Johnson Bowling / Geo Wyex


XOIR,

Neu hier?
Alles Wissenswerte und häufige Fragen rund um den Besuch im Opernhaus sind hier zusammengestellt.

ABC des Opernhauses: Häufig benutzte Begriffe rund um Oper, Ballett und Konzert finden Sie hier kurz erklärt.

Barrierefreiheit
Informationen zu sensiblen Themen, Inhalten und sensorischen Reizen in der Inszenierung finden Sie hier.

Über die Barrierefreiheit unserer Spielstätten können Sie sich hier informieren.
Programmflyer Teil 1
PDF
Programmflyer Teil 2
PDF