Tom Scherer

Geboren 1995 in Göttingen. Studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Rostock und war Stipendiat am Schauspielstudio des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin. Von 2020 bis 2022 war er am Theater Bielefeld engagiert. Hier arbeitete er u. a. mit den Regisseur:innen Alice Buddeberg, Sören Hornung und Milan Peschel. Bereits während des Studiums sammelte er erste Filmerfahrungen. Hier arbeitete er u. a. mit den Regisseur:innen Esther Preussler und Andreas Dresen zusammen. Neben seiner schauspielerischen Tätigkeit realisierte er mit Janis Kuhnt und Johannes Hegemann den Film „Mühlen im Wind“, der im April 2022 Kinopremiere feierte. Seit der Spielzeit 2022/23 ist er am Schauspiel Hannover engagiert.

Aktuelle Stücke

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt