Eliza Boom

Die Sopranistin Eliza Boom wurde in Hamilton/Neuseeland geboren und erhielt ihre Gesangsausbildung am National Opera Studio und am Royal Northern College of Music bei Mary Plazas. Eliza ist Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe, u. a. des International Stanisław Moniuszko Vocal Competition, des JSRB Bel Canto Award und des Les Azuriales International Singing Competition. Konzertengagements führten sie unter anderem zum New Zealand Symphony Orchestra, dem Suffolk Philharmonic Orchestra und dem Nottingham Philharmonic Orchestra. In der Spielzeit 2020/21 und 2021/22 war sie Mitglied im Opernstudio der Bayerischen Staatsoper, wo sie unter anderem als Woglinde (Das Rheingold), Erste Dame (Die Zauberflöte), Berta (Il Barbiere di Siviglia), Priesterin (Aïda), Dama di Lady Macbeth (Macbeth), und Herzogin Marie (Schön ist die Welt) zu erleben war. Außerdem sang sie die Rolle des Soprano in der Weltpremiere von Miroslav Srnkas Singularity und war die Solistin bei der Deutschen Erstaufführung von Buch der Körper von Vito Žuraj unter der Leitung von Vladimir Jurowski. In der Spielzeit 2022/23 gab Eliza Boom ihr Debüt an der Staatsoper Stuttgart als Woglinde in Der Ring des Nibelungen, verkörperte die Rolle der Flora Tosca in Marina Abramovićs 7 Deaths of Maria Callas am Royal Theater Carré in Amsterdam und kehrte als Erste Dame zurück an der Bayerische Staatsoper. Ihr Repertoire umfasst außerdem Rollen wie Donna Anna (Don Giovanni), Mimì (La Bohème), Nella (Gianni Schicchi), Ellen Orford (Peter Grimes), Contessa (Le Nozze di Figaro), Giuditta (Giuditta), Suor Angelica (Suor Angelica), Noémie (Cendrillon), Thérèse/ Tirésias (Les Mamelles de Tirésias), Gertrud (Hänsel und Gretel), Micäela (Carmen) und Laetitia (The Old Maid and the Thief).

Aktuelle Stücke

Fr, 11.04.2025 | 19:30 Uhr
Premieren-Abo Oper
Opernhaus |  
Premiere |  
anschließend Premierenfeier |  
Premieren-Abo Oper
Besetzung
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Priester Grigoris Shavleg Armasi Patriarcheas Daniel Eggert Hauptmann Frank Schneiders Lehrer John Pickering Ladas /Kommentator August Zirner Kostandis Darwin Prakash Dimitri Frank Domnick Manolios Christopher Sokolowski Yannakos Marco Lee Michelis Pawel Brozek Panait Fabio Dorizzi Andonis Peter O'Reilly Nikolios Philipp Kapeller Lenio Ketevan Chuntishvili Die Witwe Katerina Eliza Boom Despinio Luisa Mordel Eine alte Frau Sandra Firrincieli Ein alter Mann Stephen Owen Stimme im Orchester Giorgi Darbaidze

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Di, 22.04.2025 | 19:30 – 22:15 Uhr
Dienstag 6, Dienstag 4
Opernhaus |  
Einführung: 45 Minuten vor Beginn |  
Dienstag 6, Dienstag 4
Besetzung
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Priester Grigoris Shavleg Armasi Patriarcheas Daniel Eggert Hauptmann Frank Schneiders Lehrer John Pickering Ladas /Kommentator August Zirner Kostandis Darwin Prakash Dimitri Frank Domnick Manolios Christopher Sokolowski Yannakos Marco Lee Michelis Pawel Brozek Panait Fabio Dorizzi Andonis Peter O'Reilly Nikolios Philipp Kapeller Lenio Ketevan Chuntishvili Die Witwe Katerina Eliza Boom Despinio Luisa Mordel Eine alte Frau Sandra Firrincieli Ein alter Mann Stephen Owen Stimme im Orchester Giorgi Darbaidze

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Fr, 25.04.2025 | 19:30 – 22:15 Uhr
Freitag 8, Freitag 6
Opernhaus |  
Einführung: 45 Minuten vor Beginn |  
Freitag 8, Freitag 6
Besetzung
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Priester Grigoris Shavleg Armasi Patriarcheas Daniel Eggert Hauptmann Frank Schneiders Lehrer John Pickering Ladas /Kommentator August Zirner Kostandis Darwin Prakash Dimitri Frank Domnick Manolios Christopher Sokolowski Yannakos Marco Lee Michelis Pawel Brozek Panait Fabio Dorizzi Andonis Peter O'Reilly Nikolios Philipp Kapeller Lenio Ketevan Chuntishvili Die Witwe Katerina Eliza Boom Despinio Luisa Mordel Eine alte Frau Sandra Firrincieli Ein alter Mann Stephen Owen Stimme im Orchester Giorgi Darbaidze

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Sa, 03.05.2025 | 19:30 – 22:15 Uhr
Samstag 8
Opernhaus |  
Einführung: 45 Minuten vor Beginn |  
Samstag 8
Besetzung
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Priester Grigoris Shavleg Armasi Patriarcheas Daniel Eggert Hauptmann Frank Schneiders Lehrer John Pickering Ladas /Kommentator August Zirner Kostandis Darwin Prakash Dimitri Frank Domnick Manolios Christopher Sokolowski Yannakos Marco Lee Michelis Pawel Brozek Panait Fabio Dorizzi Andonis Peter O'Reilly Nikolios Philipp Kapeller Lenio Ketevan Chuntishvili Die Witwe Katerina Eliza Boom Despinio Luisa Mordel Eine alte Frau Sandra Firrincieli Ein alter Mann Stephen Owen Stimme im Orchester Giorgi Darbaidze

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
Do, 08.05.2025 | 19:30 – 22:15 Uhr
Großes Mix-Abo
Opernhaus |  
Einführung: 45 Minuten vor Beginn |  
Großes Mix-Abo
Besetzung
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Priester Grigoris Shavleg Armasi Patriarcheas Daniel Eggert Hauptmann Frank Schneiders Lehrer John Pickering Ladas /Kommentator August Zirner Kostandis Darwin Prakash Dimitri Frank Domnick Manolios Christopher Sokolowski Yannakos Marco Lee Michelis Pawel Brozek Panait Fabio Dorizzi Andonis Peter O'Reilly Nikolios Philipp Kapeller Lenio Ketevan Chuntishvili Die Witwe Katerina Eliza Boom Despinio Luisa Mordel Eine alte Frau Sandra Firrincieli Ein alter Mann Stephen Owen Stimme im Orchester Giorgi Darbaidze

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover
So, 11.05.2025 | 18:30 – 21:15 Uhr
Sonntag 8
Opernhaus |  
zum letzten Mal in dieser Spielzeit |  
Einführung: 45 Minuten vor Beginn |  
Sonntag 8
Besetzung
Musikalische Leitung Stephan Zilias

Priester Grigoris Shavleg Armasi Patriarcheas Daniel Eggert Hauptmann Frank Schneiders Lehrer John Pickering Ladas /Kommentator August Zirner Kostandis Darwin Prakash Dimitri Frank Domnick Manolios Christopher Sokolowski Yannakos Marco Lee Michelis Pawel Brozek Panait Fabio Dorizzi Andonis Peter O'Reilly Nikolios Philipp Kapeller Lenio Ketevan Chuntishvili Die Witwe Katerina Eliza Boom Despinio Luisa Mordel Eine alte Frau Sandra Firrincieli Ein alter Mann Stephen Owen Stimme im Orchester Giorgi Darbaidze

Chor der Staatsoper Hannover, Niedersächsisches Staatsorchester Hannover