Ballett

Toda

What you see is what you choose to see.

Ballett von Nadav Zelner
Uraufführung

Premiere

25. September 2021

Opernhaus


Ab 10 Jahren

Termine und Karten

Musikalische Leitung Valtteri Rauhalammi
Choreografie Nadav Zelner
Bühne Eran Atzmon
Kostüme Maor Zabar


Gitarre Kerstin Blodig


Staatsballett Hannover,

Inhalt

Selbstentdeckung ist ein häufiges Motiv der israelischen Tanzkunst, das auch Nadav Zelner in Toda (Hebräisch für „Danke“) aufgreift. Die Figuren in seinem Stück sind Gött:innen, die alle über unbegrenzte Fähigkeiten verfügen. Doch was ist, wenn das allein nicht glücklich macht? Eine Figur macht sich auf die Suche nach Bedeutung und Lebenssinn und nimmt die Zuschauer:innen mit auf ihre fantastische Reise.

MEHR LESEN
Eine Ode an das Leben:
Interview mit Choreograf Nadav Zelner. Zum Interview