Ute Lindenberg

Ute Lindenberg arbeitete nach ihrer Ausbildung zur Modedesignerin in Stuttgart am Schauspielhaus Bochum. Seit 2000 ist sie freischaffende Kostümbildnerin. Sie arbeitete mit Regisseur*innen wie Leander Haussmann, Dimiter Gotscheff, Karin Henkel und Uwe Dag Berlin zusammen. Seit 2006 war sie für zahlreiche Kostümbilder in Opern- sowie Schauspielproduktionen u. a. an der Deutschen Oper am Rhein, Schauspiel Frankfurt, Schauspielhaus Dresden sowie am Nationaltheater Mannheim verantwortlich. Seit 2015 arbeitet sie mit der Regisseurin Lisa Nielebock zusammen und entwarf die Kostüme für Hiob (Joseph Roth) und Orestie (Aischylos) am Schauspielhaus in Bochum.
Am Schauspiel Hannover entwirft sie in der Spielzeit 2020/21 die Kostüme für Der zerbrochne Krug in der Inszenierung von Lisa Nielebock.

Aktuelle Stücke

Weitere Termine anzeigen

Weniger Termine anzeigen

calendar_open_alt
calendar_close_alt