Premieren 2022/23

Lesen Sie hier das Spielzeitheft 2022/23

(PDF, 4.3 MB)

 

 

HAMLET

von William Shakespeare

REGIE Lisa Nielebock

PREMIERE

16. SEPTEMBER 2022, SCHAUSPIELHAUS

 

RIVKA

von Judith Herzberg

REGIE Stephan Kimmig

DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG

17. SEPTEMBER 2022, BALLHOF ZWEI

 

DIE HÖHLE AUF ERDEN

von Antje Pfundtner und Ensemble

REGIE Antje Pfundtner

URAUFFÜHRUNG

23. SEPTEMBER 2022, BALLHOF EINS

 

DIE ÄRZTIN

von Robert Icke

REGIE Stefan Pucher

DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG

7. OKTOBER 2022, SCHAUSPIELHAUS

 

DAS FLIRREN

von Milena Michalek und Ensemble

REGIE Milena Michalek

URAUFFÜHRUNG

14. OKTOBER 2022, BALLHOF ZWEI

 

YAHYA HASSAN

von Yahya Hassan

REGIE Murat Dikenci

DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG

29. OKTOBER 2022, CUMBERLANDSCHE BÜHNE

 

MIO, MEIN MIO

von Astrid Lindgren

REGIE Florian Fiedler

PREMIERE

30. OKTOBER 2022, SCHAUSPIELHAUS

 

WIR SIND NACH DEM STURM

von Kevin Rittberger

REGIE Marie Bues

URAUFFÜHRUNG

19. NOVEMBER 2022, BALLHOF EINS

 

LUFT

Eine musikalische Ode an den Odem

von Anja Herden

REGIE Anja Herden

URAUFFÜHRUNG

26. NOVEMBER 2022, SCHAUSPIELHAUS

 

DAS GIFT

von Samanta Schweblin

REGIE Juan Miranda

URAUFFÜHRUNG

9. DEZEMBER 2022, BALLHOF ZWEI

 

DER NACKTE WAHNSINN

von Michael Frayn

REGIE Anne Lenk

PREMIERE

17. DEZEMBER 2022, SCHAUSPIELHAUS

 

DER SCHIMMELREITER

nach einer Novelle von Theodor Storm

REGIE Ronny Jakubaschk

PREMIERE

14. JANUAR 2023, BALLHOF EINS

 

DAS FEST

von Thomas Vinterberg und Mogens Rukov

REGIE Stephan Kimmig

PREMIERE

20. JANUAR 2023, SCHAUSPIELHAUS

 

ALS DIE BÄUME STREIKTEN

nach einem Roman von Jürgen Runau

Klassenzimmerstück

REGIE Ruth Langenberg

PREMIERE

9. FEBRUAR 2023, IGS BOTHFELD

 

K(NO)W BLACK HEROES

von Mable Preach und Ensemble

REGIE Mable Preach

URAUFFÜHRUNG

10. FEBRUAR 2023, BALLHOF ZWEI

 

ALL DIE DÜFTE ARABIENS

von Mohammedou Ould Slahi und

Rik van den Bos

REGIE Guy Weizman

Koproduktion mit NITE Groningen

URAUFFÜHRUNG

24. FEBRUAR 2023, SCHAUSPIELHAUS

 

CAFÉ POPULAIRE

von Nora Abdel-Maksoud

REGIE András Dömötör

PREMIERE

10. MÄRZ 2023, BALLHOF EINS

 

LIEBE / EINE ARGUMENTATIVE ÜBUNG

von Sivan Ben Yishai

REGIE Julia Wissert

PREMIERE

17. MÄRZ 2023, SCHAUSPIELHAUS

 

PEER GYNT

von Henrik Ibsen

REGIE Lilja Rupprecht

PREMIERE

6. APRIL 2023, SCHAUSPIELHAUS

 

DIE GESCHICHTE VON GOLIAT UND DAVID

von Ayşe Güvendiren

REGIE Ayşe Güvendiren

Koproduktion mit den Münchner Kammerspielen

URAUFFÜHRUNG

22. APRIL 2023, BALLHOF ZWEI

 

DAS LETZTE FEUER

von Dea Loher

REGIE Anja Behrens

PREMIERE

5. MAI 2023, SCHAUSPIELHAUS

 

EIN STÜCK

REGIE Matthias Rippert

PREMIERE

13. MAI 2023, BALLHOF EINS

 

EIN NEUES PROJEKT

von Manuela Infante

REGIE Manuela Infante

Koproduktion mit dem Festival Theaterformen

URAUFFÜHRUNG

22. JUNI 2023, SCHAUSPIELHAUS

 

TARTUFFE

von Molière

REGIE Lukas Holzhausen

PREMIERE

19. AUGUST 2023, HOFTHEATER

 

 

EXTRAS

 

UNIVERSEN

Workshops /Literatur / Konzerte / Ausstellungen / Performances / Unheard Voices

KÜNSTLERISCHE LEITUNG Murat Dikenci

ERÖFFNUNG

HERBST 2022, CUMBERLAND

 

PIGS

Eine interaktive Installation von Miriam Tscholl mit zwei Schauspieler:innen, 30 Expert:innen und 30 Monitoren zum Thema Schwein

REGIE Miriam Tscholl

Koproduktion mit den Münchner Kammerspielen

PREMIERE

JANUAR 2023, CUMBERLANDSCHE BÜHNE

 

DIE SCHÖNERE HÄLFTE DES UNIVERSUMS

Ein partizipatives Projekt mit jungen Menschen aus Hannover und Groningen

KÜNSTLERISCHE LEITUNG Nora Patyk

CHOREOGRAFIE Yara Eid

In Kooperation mit NITE Groningen und dem Sprengel Museum Hannover

PRÄSENTATION

25. & 26. FEBRUAR 2023, SPRENGEL MUSEUM

 

ZER-BRECH-LICH

von Alessandro Schiattarella und Ensemble

REGIE UND CHOREOGRAFIE Alessandro Schiattarella

Eine Kooperation von Staatsoper Hannover, Schauspiel Hannover, Festival Theaterformen und der Theaterakademie Hamburg

URAUFFÜHRUNG

23. JUNI 2023, BALLHOF EINS

 

 

 

WEITER IM REPERTOIRE

 

--- SCHAUSPIELHAUS ---

 

BITCH, I’M A GODDESS

von Anne Carson, nach Bakkhai von Euripides

REGIE Guy Weizman

 

DAS VERMÄCHTNIS

von Matthew Lopez

REGIE Ronny Jakubaschk

 

DER EINGEBILDETE KRANKE

von Molière

REGIE Anne Lenk

 

FOKUS

nach dem Roman von Arthur Miller

REGIE Laura Linnenbaum

 

HEDWIG AND THE ANGRY INCH

(Drag-)Musical von John Cameron Mitchell und Stephen Trask

REGIE Friederike Heller

 

LENZ

nach Georg Büchner

REGIE Jonathan Heidorn

 

SZENEN EINER EHE

Paartänze nach Ingmar Bergman

REGIE Stephan Kimmig

 

VOLKSFEIND

nach Henrik Ibsen

REGIE Stephan Kimmig

 

WOYZECK

von Georg Büchner

REGIE Lilja Rupprecht

 

 

--- BALLHOF EINS ---

 

BILDER DEINER GROSSEN LIEBE

nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

REGIE Markus Bothe

 

DAS WIRKLICHE LEBEN

nach dem Roman von Adeline Dieudonné

REGIE Ran Chai Bar-zvi

 

EVERY HEART IS BUILT AROUND A MEMORY

von Markolf Naujoks

REGIE Friederike Heller

 

MONTE ROSA

von Teresa Dopler

REGIE Matthias Rippert

 

 

--- BALLHOF ZWEI ---

 

1000 SERPENTINEN ANGST

nach dem Roman von Olivia Wenzel

REGIE Miriam Ibrahim

 

BUNGALOW

nach dem Roman von Helene Hegemann

REGIE Rebekka David

 

EIN MANN SEINER KLASSE

nach dem Roman von Christian Baron

REGIE Lukas Holzhausen

 

 

--- CUMBERLANDSCHE BÜHNE ---

 

JUDAS

von Lot Vekemans

REGIE Oliver Meyer

 

 

 

 

Lesen Sie hier das Spielzeitheft 2022/23

(PDF, 4.3 MB)

In sechs Schritten zur persönlichen Empfehlung

Verwenden Sie unseren Abo-Berater